Die Röstung

Der Röster

Unser Röster ist ein kleindimensionierter Trommelröster der Marke Toper und fasst ein Maximum an 5 kg Rohbohnen pro Röstung. Wir rösten wöchentlich frisch und in kleinen Mengen. Kaffee darf nicht zu lange gelagert werden, sonst verliert er seine kostbaren Aromen.

Die Rösterei

Unsere Rösterei war früher mal ein Saustall. Daraus haben wir mit viel Herzblut die heutige Rösterei gemacht, in deren wundervollem Ambiente wir jetzt mit Liebe unseren Kaffee rösten.

Das Rösten

Erst durch das Rösten entfalten sich die Aromen der Kaffeebohne. Wir rösten sehr langsam und schonend. Ein Röstvorgang dauert, je nach Sorte, 15 bis 17 Minuten. Dadurch bauen sich unerwünschte Säuren wie die Chlorogensäure ab und erwünschte Aromen haben ausreichend Zeit sich zu entwickeln.